Frankfurter Imkerverein  e. V.

Lehrbienenstand in Frankfurt

Seit dem Frühjahr 2015 besitzen die Frankfurter Imker einen eigenen Lehrbienenstand. Eine lange Suche nach einem geeigneten Gelände war plötzlich und unerwartet beendet, als sich die Gelegenheit bot, ein Grundstück mit Bienenvölkern und Hütte inmitten der Kleingartenanlage zu übernehmen. Hierüber sind wir alle sehr glücklich. Im Frühjahr und Sommer 2015 fanden hier bereits die ersten Praktika im Rahmen der Neuimkerausbildung statt.

Der Lehrbienenstand liegt in Frankfurt-Sachsenhausen inmitten einer Kleingartenanlage in der Louisa. Durch diese Lage bedingt, ist er leider nur zu Fuß zu erreichen. In nur sehr begrenzter Zahl stehen Parkplätze am Ziegelhüttenweg vor der Apfelweinkneipe “Zur Buchscheer”€ zur Verfügung. Hier in der Nähe ist auch die S-Bahn-Station Louisa der Linien S3 und S4 oder die Bushaltestelle Louisa . Von hier aus sind es etwa 500 Meter zu Fuß den Ziegelhüttenweg entlang zu laufen bis der Fahrweg eine Rechtskurve macht und über eine kleine Brücke (Luderbach) führt. Unmittelbar nach der Brücke geht rechts vor dem Bauhof ein Weg ab, dem man folgt. Nach ca. 60 Metern geht links ein kleiner Weg durch ein zweiflügeliges Tor ab, an dem das Logo des Frankfurter Imkervereins angebracht ist. Dieser Weg macht nochmals eine Linkskurve, der Lehrbienenstand befindet sich dann auf der rechten Seite.

.

BienenTanz